Assistenzleistungen

Universität Hamburg - Semesterbegleitender Kurs für psychisch erkrankte Studierende

Allgemeine Informationen

Institution: 
Universität Hamburg
Name: 
Semesterbegleitender Kurs für psychisch erkrankte Studierende
Kontakt: 
Dipl.-Psych. Anja Rieth
E-Mail: 
HOPES@verw.uni-hamburg.de

Beschreibung der Förderung

Der Kurs findet mit maximal 10-12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt und befasst sich mit Fragen zur Studienorganisation sowie zur Planung und Durchführung des Semesters. Der Kurs bietet die Möglichkeit, mit anderen ebenfalls betroffenen Studierenden in Kontakt zu kommen, Erfahrungen auszutauschen und sich über Möglichkeiten, Wege und Lösungsstrategien zu informieren..

Voraussetzung zum Empfang der Förderung

Der Kurs ist für die psychisch erkrankten Studierenden bestimmt.

Bewerbungstermine

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden.