Frequently Asked Questions (FAQs)

Frequently Asked Questions

Alle Fragen zu barrierefrei-studieren, den Fördermöglichkeiten selbst sowie technische Fragen beantworten wir Dir hier.

Fragen zu barrierefrei-studieren
Technische Fragen
Fragen zu den Fördermöglichkeiten

Fragen zu barrierefrei-studieren

  1. Was ist barrierefrei-studieren?
  2. Barrierefrei-studieren ist ein Projekt der Initiative für transparente Studienförderung. Das Projekt hat zum Ziel, für Studenten mit Behinderung passende Fördermöglichkeiten zu ermitteln. Mithilfe eines Fragebogens kannst Du ein Profil anlegen, worauf hin wir dein Profil mit den bei uns erfassten Fördermöglichkeiten speziell für Studierende mit Behinderung abgleichen. Dieser Service ist vollkommen kostenlos.

  3. Ist das Profil anlegen bei barrierefrei-studieren tatsächlich kostenlos?
  4. Ja, vollkommen kostenlos. Ebenso die Auswertung.

  5. Warum benötigt ihr persönliche Informationen bei der Registrierung?
  6. Auf unserer Website haben wir einen Algorithmus entwickelt, der dein Profil mit den bei uns hinterlegten Fördermöglichkeiten für Studierende mit Behinderung abgleichen kann. Damit der Abgleich zwischen den Kriterien nach denen Stiftungen und Förderinstitutionen Fördermöglichkeiten für Studierende mit Behinderung vergeben und deinem Profil erfolgen kann, ist das Hinterlegen von persönlichen Informationen wichtig. Nur so können wir die auf Dich passenden Fördermöglichkeiten ermitteln.

  7. Muss ich mich registrieren, um die Fördermöglichkeiten in Eurer Datenbank zu sehen?
  8. Grundsätzlich hast Du auch die Möglichkeit, ohne Registrierung die Detailprofile in unserem Fördermittelverzeichnis für Studierende mit Behinderung durchzugehen. Es ist allerdings empfehlenswert für Dich, den Fragebogen vollständig auszufüllen, damit wir Dein Detailprofil mit den bei uns hinterlegten mehr als 1.600 Fördermöglichkeiten für Studierende mit Behinderung abgleichen können. Jede einzelne Fördermöglichkeit über das Verzeichnis der Förderungen für Studierende mit Behinderung durchzugehen, ist für Dich sehr zeitaufwändig.

  9. Wie viele Fördermöglichkeiten sind in Eurer Datenbank?
  10. Aktuell sind bei uns mehr als 1.600 Fördermöglichkeiten in der Datenbank verzeichnet. Alle diese Förderungen richten sich speziell an (angehende) Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung.

  11. Ich erhalte bereits diverse Förderungen im Zusammenhang mit meiner Behinderung. Macht es trotzdem Sinn, mich bei barrierefrei-studieren anzumelden?
  12. Auch wenn du bereits verschiedenste Unterstützungsleistungen erhältst, lohnt es sich für Dich trotzdem ein Profil auf barrierefrei-studieren zu erstellen. Bei vielen Fördereinrichtungen ist es irrelevant, ob Du bereits Förderleistungen von einem anderen Förderer erhältst. In unserer Datenbank sind außerdem Fördermöglichkeiten für die unterschiedlichsten Zwecke hinterlegt. Wenn du also dein Studium in Deutschland bereits gut bewältigen kannst und Interesse an einem Auslandsaufenthalt hast, kann die barrierefrei-studieren.de möglicherweise dabei helfen, dieses Auslandsstudium sowie die aufgrund der Behinderung entstehenden Mehrkosten zu finanzieren. Mit nur wenigen Klicks kannst du auf einmal alle Fördermöglichkeiten überblicken, die du in deinem individuellen Fall beantragen kannst.

  13. Kann ich als Elternteil auch für meinen Sohn/meine Tochter nach Fördermöglichkeiten bei Euch suchen?
  14. Selbstverständlich. Sie können in diesem Fall ein Profil für Ihr Kind anlegen und somit die auf Ihr Kind passenden Fördermöglichkeiten selbst ermitteln.

  15. Wie lange dauert es, sich bei Euch zu registrieren?
  16. Erfahrungsgemäß dauert das Ausfüllen des Fragebogens ca. 5 Minuten. Direkt nach Deiner Anmeldung werden Dir die Auswertungsergebnisse gezeigt. Da wir in unserer Datenbank eine große Anzahl an Auswahlkriterien haben, ist es wahrscheinlich, dass wir Fördermöglichkeiten gefunden haben, die auf Dein Profil passen und der kurze Aufwand der Registrierung hat sich für Dich gelohnt.

  17. Wie viele Fördermöglichkeiten werden mir angezeigt, nachdem ich den Fragebogen ausgefüllt habe?
  18. Die Anzahl der Fördermöglichkeiten, die Dir angezeigt werden hängt stark davon ab wie viele Fördermöglichkeiten wir gefunden haben, die auf Dein Profil passen. Du kannst bei einem durchschnittlichen Profil mit mindestens 10 Treffern rechnen. Bei der Registrierungsdauer von nur 5 Minuten, lohnt es sich, den Fragebogen auszufüllen, und in Erfahrung zu bringen, wie viele Treffer unserer Datenabgleich bringt.

  19. Ich arbeite bei einer Einrichtung, die (angehende) Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung fördert. Wie kann ich unser Angebot bei Euch registrieren?
  20. Wir bemühen uns darum, möglichst viele Förderangebote für (angehende) Studierende mit Behinderung in unserer Datenbank zu erfassen. Über das Verzeichnis der Förderungen oder die Suchfunktion können Sie herausfinden, ob Ihr Angebot bereits erfasst ist. Wir freuen uns über Hinweise, über bisher nicht erfasste Fördermöglichkeiten in unserer Datenbank. Gerne schicken Sie uns alle relevanten Informationen zu Ihrem Angebot an support ( AT) barrierefrei-studieren.de. Dabei kann sich Ihr Angebot auch an Personen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung im Allgemeinen richten und dabei auch Studierende mit einschließen.

    Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

  21. Ich habe bereits eine intensive Recherche zu Förderleistungen hinter mir. Welchen zusätzlichen Nutzen liefert mir barrierefrei-studieren?
  22. Bei deiner eigenen Recherche findest Du eventuell nicht alle Fördermöglichkeiten, die auf barrierefrei-studieren.de erfasst sind. Die Datenbank von barrierefrei-studieren umfasst über 1.600 Einträge und Du benötigst nur etwa 5 Minuten, um den Fragebogen auszufüllen.
    Es ist außerdem empfehlenswert, Dein Profil regelmäßig zu aktualisieren, denn welche Fördermöglichkeiten auf Dich passen, kann von einzelnen Kriterien abhängen. Außerdem aktualisieren wir unsere Datenbank laufend, sodass schon in Kürze weitere Fördermöglichkeiten verzeichnet sein können, die auf Dein Profil passen.

  23. Finde ich über barrierefrei-studieren.de auch allgemeine Förderleistungen, die nicht im Zusammenhang mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung stehen?
  24. Barrierefrei-studieren.de umfasst ausschließlich Förderungen, die aufgrund einer Behinderung oder chronischer Erkrankung vergeben werden. Wenn du darüber hinaus Möglichkeiten zur Finanzierung deines Studiums suchst, empfehlen wir dir unsere Stipendiensuchmaschine www.myStipendium.de. Auf unserem Portal www.european-funding-guide.eu findest du zudem Fördermöglichkeiten auf EU-Ebene.

    Technische Fragen

  25. Ich habe mein Passwort verloren. Wie kann ich mich jetzt wieder einloggen?
  26. Klicke bitte auf „Anmelden“ und wähle dann die Option „Passwort vergessen“. Alles andere wird in den weiteren Schritten dort erklärt.

  27. Ich habe meinen Benutzernamen vergessen. Wie kann ich mich jetzt wieder einloggen?
  28. Deine Emailadresse fungiert als Login. Probiere also einfach die von Dir verwendeten Emailadressen aus.

  29. Wie kann ich mein Passwort ändern?
  30. Dein Passwort kannst Du jederzeit ändern. Dazu musst Du Dich einloggen und dann rechts oben auf den Menüpunkt „Mein Profil“ gehen. Dort werden Dir die Menüpunkte „Dein Profil“ und „Dein Account“ zur Wahl gestellt. Unter dem Menüpunkt „Dein Account“ kannst Du Dein Passwort ändern.

  31. Wie kann ich meine Emailadresse bei meinem barrierefrei-studieren-Account ändern?
  32. Deine Emailadresse kannst Du ebenfalls unter dem Menüpunkt „Account“ ändern (siehe Frage zur Passwortänderung).

  33. Wie kann ich meinen Account löschen?
  34. Deinen Account kannst Du unter "Dein Profil" --> "Dein Account" löschen. Klicke dazu einfach im Menüpunkt "Dein Account" auf "Account deaktivieren". Wenn Du Deinen Account gelöscht hast, kannst Du diese Aktion anschließend nicht mehr rückgängig machen.

  35. Meine Antwort wird bei den Feldern "Hochschule" und "Studienfach" nicht erkannt.
  36. Bei den Feldern "Hochschule" und "Studienfach" handelt es sich um auto-complete-Felder. Bei Eingabe des Anfangsbuchstabens deiner Antwort, erscheint automatisch eine Drop-Down-Liste mit den Antwortoptionen, die diese Buchstaben enthalten.
    Damit die Funktion einwandfrei ausführbar ist, muss JavaScript aktiviert sein. Falls Du trotz Aktivierung von JavaScript Schwierigkeiten hast, dann versuche es einfach mit einem anderen Browser.
    Auch eine langsame Internetverbindung kann die Ursache für Fehlfunktionen sein. Kurzes Warten (einige Sekunden) nach Eingabe des ersten Buchstabens, bis eine Liste erscheint, kann helfen.

  37. Meine Noten wurden nicht auf der Skala von 1-5 vergeben.
  38. Falls deine Durchschnittsnote nicht auf einer Skala von 1-5 ist (bspw. bei Studierenden der Rechtswissenschaften), bitten wir Dich die Note in die korrespondierende Note auf einer Skala von 1-5 umzurechnen/abzuschätzen.
    Da im Fach Jura grundsätzlich schlechtere Noten vergeben werden als bei anderen Studienfächern, solltest Du Deine Note etwas nach oben anpassen.

  39. Mein Studienfach ist nicht in der Liste.
  40. Macht nichts. Einfach eine übergeordnete Fächergruppe auswählen.

    Fragen zu den Fördermöglichkeiten

  41. Habt ihr auch Fördermöglichkeiten für Studierende mit durchschnittlichen Noten in Eurer Datenbank?
  42. Selbstverständlich. Viele Förderprogramme werden nicht nur aufgrund guter Noten vergeben sondern auch durch sehr vielfältige Auswahlkriterien. Beispiele für andere Kriterien reichen von der Art der Behinderung bis zum Studienort.
    Melde dich einfach an! Für eine Anmeldung brauchst du ca. 5-10 Minuten. Nach deiner Anmeldung sind wir mit Hilfe Deiner Angaben in der Lage, speziell auf dich passende Stipendien zu finden.

  43. Ich bin bereits Doktorand/in. Kann ich trotzdem ein Stipendium erhalten?
  44. Auf unserer Website unterstützen wir Studenten und Doktoranden. Melde Dich an und Du erfährst direkt im Anschluss an die Registrierung, welche Stipendien auf Dein Profil passen.

  45. Ich gehe noch zur Schule. Kann ich mich trotzdem schon für Stipendien für das Studium bewerben?
  46. Gerade für Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung ist es sehr empfehlenswert sich so früh wie möglich um ein Studium zu kümmern. Bereits vor Studienantritt hast Du die Möglichkeit, dich auf viele Stipendien zu bewerben und Förderungen zu beantragen. Es lohnt sich also, sich bereits vor Studienbeginn über die Möglichkeiten zu informieren und sich im Vorfeld zu bewerben. Auf barrierefrei-studieren hast Du dazu ausreichend Möglichkeiten.
    Zusätzlich hast du die Möglichkeit von Stipendien zu erfahren, für die Du Dich erst ab Studienbeginn bewerben kannst und hast damit ausreichend Zeit, Deine Bewerbung entsprechend vorzubereiten.

  47. Ich besitze einen Rollstuhl, gibt es spezifische Förderungen für mich?
  48. Ja: wenn Du in Deinem Profil die Art der Behinderung „Mobilitätsbeeinträchtigungen/ Bewegungsbeeinträchtigungen“ auswählst, kannst Du sehen welche Förderungen für Dich Betracht kommen.

  49. Welche Förderungen werden an Sehbehinderten angeboten?
  50. Das kann sehr stark von den Universitäten oder von dem Grad der Behinderung abhängen. Viele Universitäten besitzen z. B. bedarfsgerechtes Material für Studierende mit Sehbeeinträchtigungen. Weitere Förderungen und Assistenzleistungen können auch von Städten und Organisationen angeboten werden.
    Bei einer Registrierung auf barrierefrei-studieren hast Du die Möglichkeit passende Förderprogramme für Dich zu finden.

  51. Welche Förderungsmöglickeiten habe ich als Studierender mit chronischer Krankenheit?
  52. Barrierefrei-studieren wendet sich an Studierende mit Behinderung sowie auch an Studierende mit chronischen Krankenheiten. In Deinem Profil kannst Du die Art der Behinderung über die Auswahloption „Chronische Krankheiten" einstellen, wodurch Dir die passenden Förderungen angezeigt werden.

  53. Ich habe eine psychische Erkrankung und möchte studieren, wie kann Barrierefrei-studieren mir helfen?
  54. Barrierefrei-studieren bietet ein Verzeichnis von 1600 Förderungen, wovon sich auch viele an Menschen mit psychischer Erkrankung richten. An welchen Universitäten kannst Du Dich beraten lassen? Wer kann Dich in Deinem Studienalltag unterstützen? Wir helfen Dir dabei passende Förderung zu finden, damit du problemfrei studieren kannst.

  55. Meine Eltern sind wohlhabend. Gibt es auch Stipendien für Studierende, die nicht bedürftig im engeren Sinne sind?
  56. Ja, die meisten Stiftungen, lassen bei Ihrer Auswahl die Bedürftigkeit der Bewerber außen vor. Es lohnt sich daher in jedem Fall, sich bei barrierefrei-studieren zu registrieren.

  57. Ich studiere in Deutschland, habe jedoch eine andere Staatsangehörigkeit. Gibt es auch Programme, die mich unterstützen können?
  58. Ja, bei den meisten Förderungsprogrammen, stellt die Staatsangehörigkeit kein Auswahlkriterium dar. Das kannst Du zum Beispiel mit dem Behindertenbeauftragten deiner Universität besprechen.

  59. Darf eine Hochschule meine Bewerbung aufgrund meiner Behinderung ablehnen?
  60. Nein, auf keinen Fall. Hochschulen haben die Verpflichtung Studierende mit körperlicher oder geistiger Behinderung aufzunehmen. Wenn Du Dich für eine Hochschule entschieden hast, sind das Deutsche Studentenwerk und die entsprechende Abteilung für Studierende mit Handicap da, um Dich zu beraten.

  61. Gibt es auch Stipendien für Studierende im letzten Studienabschnitt?
  62. Grundsätzlich gibt es Stipendien für Studierende in jedem Studienabschnitt. Es lohnt sich für Dich, Dich bei barrierefrei-studieren zu registrieren.

  63. Wie hoch ist die finanzielle Unterstützung in der Regel?
  64. Die Höhe der Förderung variiert je nach Förderung. Einige Programme unterstützen Dich finanziell durch Stipendien, andere durch soziale Hilfen oder Ermäßigungen. Wieder andere Förderprogramme bieten Assistenzleistungen, Sachleistungen und Leistungen zur Unterstützung im Studienalltag an.

  65. Wie lang ist die durchschnittliche Förderungsdauer?
  66. Die durchschnittliche Förderungsdauer variiert ebenfalls stark. Einige Förderungen bevorzugen es, einen einmaligen Betrag auszuzahlen, während andere ihre Studierenden über die gesamte Studiendauer fördern.

  67. Ich möchte wissen, ob die Studentenwohnheime für behinderte Studierende eingerichtet sind?
  68. Wenn Du dich auf barrierefrei-studieren registriert, kannst Du auch passende Unterkunftsangebote für Dich finden. Viele Studentenwohnheime, die vom Studentenwerk verwaltet werden, bieten behindertengerechte Zimmer an. Weitere Wohnmöglichkeiten, wie zum Beispiel betreutes Wohnen, werden auch von den Städten oder durch private Organisation angeboten.

  69. Ich habe gerade mein Abitur gemacht und absolviere gerade eine Berufsausbildung/soziales Jahr/ökologisches Jahr/ Zivildienst und möchte im Anschluss studieren. Kann ich mich bei Euch bereits über eine Studienfinanzierung informieren?
  70. Selbstverständlich: Je früher, desto besser! Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung müssen sich so früh wie möglich informieren - gerade deshalb kann barrierefrei-studieren für Deine Vorbereitung sehr nützlich sein.

  71. Ich empfange BAföG, darf ich andere Hilfen bekommen?
  72. Es kommt auf die Förderprogramme an. Viele Förderungen sind jedoch von der finanziellen Situation unabhängig und können zusätzlich zum BAföG empfangen werden. Auf barrierefrei-studieren kannst Du zu Dir passende Förderungen finden.