Berufsakademie für Bankwirtschaft

Berufsakademie für Bankwirtschaft

Ranking Barrierefreiheit
Adresse

sche Straße 149
30627 Hannover
Niedersachsen

Über die Hochschule:

Die Berufsakademie für Bankwirtschaft in Hannover bietet den dualen Studiengang „Banking and Finance“ mit dem Abschluss Bachelor of Arts an. Die Akademie ist eine private Einrichtung, die zusammen mit bundesweit 180 Banken das Studium ermöglicht. Dieses ist mit staatlichen Hochschulabschlüssen gleichgestellt. Für den Studienjahrgang 2017 haben sich für die Studienorte Hannover und Rastede jeweils 17 Studierende angemeldet. Diese werden von fast 30 Dozenten aus Wissenschaft und Praxis ausgebildet.

An der Berufsakademie für Bankwirtschaft wird nur der duale Studiengang „Banking and Finance“ angeboten. Das Studium dauert sechs Semester und wird mit dem Bachelor of Arts (B.A.) abgeschlossen. Optional können die Studenten zudem noch den IHK-Abschluss zur Bankkauffrau/zum Bankkaufmann erwerben. Neben Hannover ist Rastede der zweite Studienort der Akademie.

Wer an der Berufsakademie für Bankwirtschaft studieren möchte, benötigt zunächst einen Ausbildungsplatz bei einer Bank. Diese meldet ihre Auszubildenden dann direkt an der Berufsakademie für das duale Studium an. Eine weitere Voraussetzung ist zudem das Abitur oder die Fachhochschulreife.

Die Ausbildung an der Berufsakademie für Bankwirtschaft ist sehr praxisbezogen, so verbringen die Studenten in den 36 Monaten insgesamt 96 Wochen in ihrer Bank und 60 Wochen an der Akademie. Dabei wechseln sich Praxis- und Studienphasen regelmäßig ab.

Nach erfolgreichem Abschluss der dualen Ausbildung können die Studienabgänger erste Führungsnachwuchsaufgaben oder einfachere Fachbereiche in einer Bank übernehmen.

Die Berufsakademie für Bankwirtschaft erwartet von ihren Bewerbern nicht nur gute Kenntnisse in Mathematik und Deutsch sowie ein besonderes Interesse an bankbetrieblichen Themen, sondern auch Einsatzbereitschaft, Lern- und Leistungsfähigkeit sowie Flexibilität und Teamfähigkeit.

Förderungen an der Berufsakademie für Bankwirtschaft