Uni Speyer

Ranking Barrierefreiheit
4.0
Schlecht
Adresse

Freiherr-vom-Stein-Straße 2
67346 Speyer
Rheinland-Pfalz

Über die Hochschule:

Der Campus der Uni Speyer liegt am westlichen Rand der Stadt Speyer. Die Universität inklusive der Mensa ist fast komplett barrierefrei für Menschen mir Gehbehinderung. Lediglich in der Bibliothek sind Studenten auf Hilfe angewiesen. Bei der Beschaffung der Bücher aus dem Kellerbereich steht das Personal hilfsbereit zur Seite. Der Zutritt an allen Gebäuden kann durch mindestens eine Außentür mit elektrischem Antrieb erfolgen, außerdem gibt es in jedem Gebäude eine behindertengerechte Toilette.

Es gibt reservierte Parkplätze für gehbehinderte Menschen, sowie barrierefreie Zimmer mit Dusche und leichtgängigen Zimmertüren.

Die Universitätsbeauftragte für chronisch kranke und/oder behinderte Studierende dient als Beratungsstelle für sämtliche Fragen rund ums Studium mit Behinderung. Sie hilft z.B. bei der Realisierung von Nachteilsausgleichen und Härtefallanträgen.

Die Barrierefreiheit bei Blindheit ist noch nicht gegeben, die Uni Speyer stellt allerdings einige Hilfsmittel zur Verfügung: Eine kontrastreiche Beschilderung auf dem Campus, Leuchtstarke und kontrastreiche Beamer in allen Hörsälen sowie Arbeitsplätze in der Bibliothek mit großem Bildschirm.

Accessibility score

Speziell ausgestattete Arbeitsplätze

3,3
Schlecht

Beratungsstellen

7,2
Gut

Technische Hilfsmittel

1,3
Schlecht

Sonstige Angebote

6,7
Gut

Barrierefreier Zugang

9,5
Sehr gut

Assistenzleistungen

0,0
Schlecht

Förderungen an der Uni Speyer

Geldförderung
Stadt Furtwangen
Geldförderung
Landeswohlfahrtsverband Hessen
Geldförderung
Kreis Paderborn
Geldförderung
Stadt Worms
Geldförderung
Bayerische Krebsberatung