Die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung der Stadt Emden

Die Stadt Emden unterstützt Dich als Behinderten mit verschiedenen Leistungen im Rahmen der Eingliederungshilfe. Die Möglichkeiten umfassen hierbei Sach-, Geldleistungen oder das Persönliche Budget. Welche Hilfe davon für Dich am ehesten infrage kommt, wird individuell festgestellt.

Die Auswahlkriterien

  • Beeinträchtigung: Du bist behindert oder von einer Behinderung bedroht.
  • Wohnsitz: Du lebst in Emden.

Die Bewerbung

Zunächst wird gemeinsam mit der Fachstelle Eingliederungshilfe, welche auch weitere Fragen beantwortet, Dein persönlicher Unterstützungsbedarf ermittelt. Hiervon hängt das weitere Vorgehen ab.

Weitere Fördermöglichkeiten

STIPENDIUM

Gutenberg Graduate School of the Humanities and Social Sciences - Exposé-Stipendium zur Promotionsvorbereitung

Gutenberg Graduate School of the Humanities and Social Sciences
1.450 € / ganzes Studium

STIPENDIUM

Studienstiftung des deutschen Volkes - Stipendium für Studierende (künstlerische Fächer)

Studienstiftung des deutschen Volkes
1.148 € / ganzes Studium

STIPENDIUM

Barthel Stiftung - Stipendien für Studierende

Gertrud und Hellmut Barthel Stiftung

STIPENDIUM

E.W. Kuhlmann-Stiftung Hamburg - Studien-Abschluss-Hilfe

E.W. Kuhlmann-Stiftung Hamburg
2.000 € / ganzes Studium

STIPENDIUM

Friedrich-Naumann-Stiftung - Stipendium für Promovierende

Friedrich-Naumann-Stiftung
1.450 € / ganzes Studium

STIPENDIUM

Hans-und-Eugenia-Jütting-Stiftung - Musikstipendien

Hans-und-Eugenia-Jütting-Stiftung
8.000 € / ganzes Studium

STIPENDIUM

Gerda Henkel Stiftung - Promotionssförderung

Gerda Henkel Stiftung
1.400 € / ganzes Studium

STIPENDIUM

Johannes-Rau-Gesellschaft e. V. - Promotionsstipendium

Johannes-Rau-Gesellschaft
1.450 € / ganzes Studium