Die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung der Stadt Emden

Die Stadt Emden unterstützt Dich als Behinderten mit verschiedenen Leistungen im Rahmen der Eingliederungshilfe. Die Möglichkeiten umfassen hierbei Sach-, Geldleistungen oder das Persönliche Budget. Welche Hilfe davon für Dich am ehesten infrage kommt, wird individuell festgestellt.

Die Auswahlkriterien

  • Beeinträchtigung: Du bist behindert oder von einer Behinderung bedroht.
  • Wohnsitz: Du lebst in Emden.

Die Bewerbung

Zunächst wird gemeinsam mit der Fachstelle Eingliederungshilfe, welche auch weitere Fragen beantwortet, Dein persönlicher Unterstützungsbedarf ermittelt. Hiervon hängt das weitere Vorgehen ab.

Weitere Fördermöglichkeiten

STIPENDIUM

Garantiefonds Hochschule

Bundesministeriums BMFSFJ
419 € / ganzes Studium

STIPENDIUM

Reiner-Lemoine-Stiftung - Förderung von Promotionen zum Thema regenerative Energien

Reiner-Lemoine-Stiftung
1.600 € / ganzes Studium

STIPENDIUM

Kind-Philipp-Stiftung - Promotionsstipendien

Kind-Philipp-Stiftung für pädiatrisch-onkologische Forschung
1.000 € / ganzes Studium

STIPENDIUM

Friedrich-Ebert-Stiftung - Stipendium für internationale Studierende

Friedrich-Ebert-Stiftung
850 € / ganzes Studium

STIPENDIUM

Zonta International Foundation - Jane M. Klausman Women in Business Stipendium

Zonta International Foundation
6.500 € / ganzes Studium

STIPENDIUM

Schiffbautechnische Gesellschaft - Curt Bartsch-Stipendium

Schiffbautechnische Gesellschaft

STIPENDIUM

Stadt Lemgo - Stipendium Junge Kunst

Stadt Lemgo