EH Ludwigsburg

Ranking Barrierefreiheit
6.9
Gut
Adresse

Paulusweg 6
71638 Ludwigsburg
Baden-Württemberg

Über die Hochschule:

Die EH Ludwigsburg zeichnet sich durch großes Engagement im Bereich der Inklusion aus, so wurde zum Beispiel eine Enthinderungsordnung vom Hochschulsenat verabschiedet.

Informationen zur Barrierefreiheit finden sich auf der Website beim ‚Büro für Vielfalt‘ (www.eh-ludwigsburg.de/hochschule/buero-fuer-vielfalt/) und bei der Enthinderungsbeauftragten (www.eh-ludwigsburg.de/hochschule/wir-ueber-uns/enthinderungsbeauftragte). Im Büro für Vielfalt arbeiten die Beauftragte für Chancengleichheit (Frauen-/Gleichstellungsbeauftragte) und die Enthinderungsbeauftragte eng mit dem Beauftragten für Antidiskriminierungsfragen zusammen. Darüber hinaus wird die jahrelange Expertise des hochschuleigenen Instituts für Antidiskriminierungs- und Diversityfragen (IAD)in den Bereichen Antidiskriminierung und Diversity und in Bezug auf alle Dimensionen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) mit einbezogen

Die Hochschule hat ein inklusives Wegeleitsystem: Mit der neuen Smartphone-App wird die selbstständige Orientierung mit und ohne Augenlicht in und zwischen den Gebäuden am Campus Ludwigsburg möglich. Das System nützt auch denen, die sich am Campus nicht auskennen, oder allen, die mit Geh-Hilfen, Rollstuhl oder mit dem Rad stufenfrei am Campus unterwegs sein wollen (siehe hierzu auch https://youtu.be/XgEJdJlJG9Y). Das System bietet Kartenmaterial der Gebäude, Stockwerke und Räumlichkeiten, es weist Büroräume der Hochschulmitglieder aus und zeigt das Routennetz aus gangbaren Pfaden zu gewählten Zielpunkten. Zudem liefert die App standortbasierte Hinweise, wenn NutzerInnen einen bestimmten Gebäudebereich oder ein Stockwerk betreten. Alle Hinweise können auch per Sprachausgabe abgerufen werden. Die Hochschule Ludwigsburg sieht das neue Inklusive Wegeleitsystem als Beitrag zur Menschenrechtsbildung und will zeigen, dass Teilhabe-Ermöglichung immer allen zugutekommt. Des Weiteren verweist die EH Ludwigsburg auf das Projekt „Studienwohnheim inclusive“, bei dem beeinträchtigte Menschen mit Studenten zusammenwohnen können. Neben dem AStA gibt es die „Unlimited - Interessengruppe Studium und Assistenz“, die mit der Enthinderungsbeauftragten zusammenarbeitet und beispielsweise bei Fragen zum Nachteilsausgleich hilfreich ist. Die psychologische Beratung an der Hochschule wird in Kooperation mit dem Studierendenwerk Stuttgart, Psychotherapeutische Beratungsstelle angeboten. Die Beratung kann auch extern bei der Psychologischen Beratungsstelle der Diakonischen Bezirksstelle Ludwigsburg in Anspruch genommen werden.

Die EH Ludwigsburg verlinkt auf der Seite der Enthinderungsbeauftragten (www.eh-ludwigsburg.de/hochschule/wir-ueber-uns/enthinderungsbeauftragte/) weitere Informationen wie z. B. eine Broschüre des Studentenwerks die über beeinträchtigtes Studieren aufklärt. Es gibt auch Informationen zum Auslandsstudium mit Behinderung.

Accessibility score

Speziell ausgestattete Arbeitsplätze

1,1
Schlecht

Beratungsstellen

9,8
Sehr gut

Technische Hilfsmittel

0,0
Schlecht

Sonstige Angebote

6,7
Gut

Barrierefreier Zugang

5,5
Durchschnittlich

Assistenzleistungen

3,0
Schlecht

Förderungen an der EH Ludwigsburg

Geldförderung
Stadt Furtwangen
Geldförderung
Bayerische Krebsberatung
Geldförderung
Sächsische Aufbaubank - SAB
Geldförderung
Stadt Karlsruhe
Geldförderung
LVR Rheinland
Geldförderung
Lebenshilfe Donau-Iller
Geldförderung
Stadt Freiburg im Breisgau