Hochschule für Finanzen Rheinland-Pfalz

Hochschule für Finanzen Rheinland-Pfalz

Ranking Barrierefreiheit
Adresse

Luitpoldstrasse 33
67480 Edenkoben
Rheinland-Pfalz

Über die Hochschule:

Die Hochschule für Finanzen Edenkoben und die Landesfinanzschule Edenkoben bilden den Nachwuchs für die Finanzverwaltung in Rheinland-Pfalz aus. Du kannst hier ein duales Studium absolvieren und mit dem Diplom-Abschluss Finanzwirt beenden. Alternativ wird eine duale Ausbildung angeboten. Die Hochschule für Finanzen Edenkoben wurde 1981 gegründet.

Das kleine Städtchen Edenkoben ist landschaftlich schön in der südlichen Pfalz gelegen. Bis zur französischen Grenze oder in die Großstadt Mannheim sind es knapp 40 km. In weniger als einer Autostunde erreicht man Heidelberg, in dem es eine rege Studentenszene gibt.

Das Gebäude der Hochschule für Finanzen Edenkoben wurde 2011 renoviert und ist seitdem weitgehend barrierefrei. Die Seminarräume verfügen über elektronische Tafeln und Präsentationstechnik. Des Weiteren gibt es eine Mensa, einen Fitnessraum und eine Präsenzbibliothek mit ca. 6.600 Werken.

Der Unterricht ist relativ verschult. Es gibt Klassenverbünde von ca. 30 Leuten, feste Unterrichtszeiten und Hausaufgaben. Da die Studenten an der Hochschule für Finanzen Edenkoben sich als Beamten auf Widerruf in einem Dienstverhältnis befinden, herrscht eine Anwesenheitspflicht. Während des Studiums wird ein Gehalt gezahlt. Eine Übernahme in den öffentlichen Dienst nach dem Abschluss ist relativ sicher, aber nicht garantiert. Ca. 75% der Studenten werden übernommen.

Wer möchte, kann während des Studiums an einer 5-tägigen Studienfahrt nach Berlin oder einem Studentenaustausch, z.B. nach Frankreich, teilnehmen.

Studenten der Hochschule für Finanzen Rheinland-Pfalz können sich dem Chor, dem Fußball- oder Volleyball-Team anschließen. Die Wander- und Fahrradrouten in der Region bieten sich für Ausflüge an.

Förderungen an der Hochschule für Finanzen Rheinland-Pfalz

Geldförderung
Stadt Furtwangen
Geldförderung
Landeswohlfahrtsverband Hessen
Geldförderung
Kreis Paderborn
Geldförderung
Stadt Worms
Geldförderung
Bayerische Krebsberatung