HS Rottenburg

Ranking Barrierefreiheit
7.1
Gut
Adresse

Schadenweilerhof
72108 Rottenburg am Neckar
Baden-Württemberg

Über die Hochschule:

Der komplette Campus der HFR (Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg) liegt am Rande der Stadt Rottenburg am Neckar, direkt vor den Toren des Stadtwaldes, von dem ca. 2.500 ha als Lehr- und Forschungswald genutzt werden. Mit rund 1000 Studierenden zählt die HFR zu den kleinsten staatlichen Hochschuleinrichtungen in Baden-Württemberg. Vom Stifterverband für die deutsche Wirtschaft wurde die Hochschule 2008 im Wettbewerb „Profil und Kooperation – Exzellenzwettbewerb für kleine und mittlere Hochschulen“ für ihr Profil und ihre vielfältigen Kooperationen ausgezeichnet. Alle Studiengänge stehen im Zeichen des Prinzips der Nachhaltigkeit und auch alle ihre zahlreichen Forschungsaktivitäten dienen diesem Anspruch. Dafür wurde die HFR in der Zeit von 2006 bis 2014 von der UNESCO fünfmal hintereinander zum „offiziellen Dekade-Projekt für die nachhaltige Bildung“ ausgezeichnet. 2016 wurde der HFR der Titel einer „FairTrade University“ durch TransFair e.V. verliehen. Seit April 2020 darf sie das Prüfsiegel für das Umweltmanagementsystem EMAS (Eco-Management and Audit Scheme) tragen. Ebenfalls seit 2020 ist die HFR systemakkreditiert.

Die Hörsäle der HFR liegen alle in einem Hauptgebäude, in dem auch die Mensa und die Bibliothek zu finden sind. Daneben gibt es vier kleinere, nah beieinanderstehende Gebäude, in denen Labore, eine Werkstatt und vieles mehr untergebracht sind. Darüber hinaus werden drei behindertengerechte PC-Arbeitsräume zur Verfügung gestellt. Die Zugänge zu Hörsälen, EDV-Räumen, Mensa und Bibliothek sind behindertengerecht. Zudem ist die HFR mit einem rollstuhlgerechten Aufzug sowie mehreren behindertengerechten Sanitäranlagen ausgestattet.

Neben der Zentralen Studienberatung (ZSB) ist der Beauftragte für Studierende mit Behinderung oder einer chronischen Erkrankung Ansprechpartner. Beide beantworten Fragen zum Nachteilsausgleich und kümmern sich die individuelle Beschaffung von Hilfsmitteln. Weitere Unterstützung bietet die Verfasste Studierendenschaft (VS).

Online bietet die HFR leider nur wenig Informationen zum Studium mit Handicap an.

Accessibility score

Speziell ausgestattete Arbeitsplätze

2,2
Schlecht

Beratungsstellen

10
Sehr gut

Technische Hilfsmittel

0,0
Schlecht

Sonstige Angebote

8,3
Gut

Barrierefreier Zugang

9,5
Sehr gut

Assistenzleistungen

0,0
Schlecht